Weiter zum Inhalt

Seminar “Wie kann man Schulen demokratischer gestalten? – Entwicklung eines Unterstützungsangebotes zum Thema Demokratische Bildung für Lehrer/innen”

Seminar “Wie kann man Schulen demokratischer gestalten? – Entwicklung eines Unterstützungsangebotes zum Thema Demokratische Bildung für Lehrer/innen”

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Termin: montags, 14-16 Uhr
1. Sitzung mit Infoveranstaltung für alle Interessierten:  Mo, 19.04.2010
Umfang: 2 SWS
Referent: Dipl.Päd. Rico Riedel (Freier Trainer in der politischen Bildung, Dresden)

Ziel des Seminars ist die Auseinandersetzung mit den Fragen:

  • Welche Rolle spielt demokratische Bildung heute an Schulen?
  • Was muss getan werden, um das Thema an unseren Schulen voranzubringen?
  • Wie müsste ein passendes Unterstützungsangebot aussehen, um Lehrer/innen auf dem Weg zu mehr Demokratie an der eigenen Schule zu begleiten?

Der Ablauf des Seminars gliedert sich in 3 Phasen:

  • 1. Phase: Auseinandersetzung mit Demokratischer Bildung und Entwicklung eines Fragebogens.
  • 2.Phase: Durchführung von Interviews mit Lehrer/innen etc. an Schulen in Halle.
  • 3.Phase: Auswertung der Interviews und Entwicklung eines Konzeptes zur Förderung von demokratischer Bildung. (Im Einzelfall ist auch die beschränkte Teilnahme an der 1. und 3.Phase möglich.)

Anmeldung: Bitte per Mail an rico.riedel@gmx.net

Ort: vrstl. Franckesche Stiftungen Haus 31 (der genaue Ort wird allen Interessierten per Mail mitgeteilt und am Schwarzen Brett am Eingang des Hauses 31 ausgehangen)